Kerner!

Sebastian, 14. November 2008

Dass Du dein Handwerk unter anderem in den Untiefen der menschenverachtenden Sat.1-Talkshow-Szene gelernt hast, ist allgemein bekannt. Ebenso die Tatsache, dass Dir nach einem Amoklauf an einer Schule nichts besseres einfällt, als einen 11-jährigen Augenzeugen wiederholt zu fragen, wie genau er die Situation erlebt hat, bzw. mit einem 14-jährigen Vergewaltigungsopfer selbiges zu tun: geschenkt.

Auch dein Duckmäusertum, die absolute Unfähigkeit, Stellung zu beziehen und gleichzeitig doch deine Agenda (bzw. die Unternehmen, für die Du wirbst) anzubringen, sind nichts neues. Ebenso hast Du es Dir in der Bohlen-Bild-Business-Clique bequem gemacht, was okay wäre, würdet ihr euch nicht immer und immer wieder anmaßen, die Gesellschaft, in der wir leben, zu prägen und zu repräsentieren.

Man weiss also ungefähr, was man von Dir zu halten hat. Warum kriege ich dann trotzdem Wutausschlag (häh?), wenn ich Sätze höre wie gestern folgenden:

*jammerjammerjammer über Erbschaftssteuer, in Österreich gibt’s das nicht, (“ich bin Fan von Österreich”)* Ich will ja nicht jammern, aber ich mach das ja auch für meine Zuschauer!

Und warum hat dein Publikum, das nicht weiss, dass es von der Erbschaftssteuer höchstwahrscheinlich nicht einmal betroffen ist und garnicht merkt, dass es grade von Dir missbraucht wurde, um deine Abscheu vor dem Sozialstaat zeigen zu können, ohne sie zeigen zu müssen, eigentlich nichts besseres zu tun als gehorsam zu applaudieren? Warum?

5 Kommentare

  1. Harry Kuntz sagte am 14. November 2008 um 12:26 Uhr:

    Das ist ein Doppelpost, da mir erst im Nachhinein auffiel, dass der Beitag besser ins Craplog passt als in mein Heimblog.

    Da sourct man seine Gefühle (hier: Wut) schon aus und nutzt die Synergieeffekte dann doch nicht.

  2. OHauptkommisar Schmidt sagte am 14. November 2008 um 14:38 Uhr:

    Aber was machen die denn da…?
    Ist denen im IVBB langweilig ?

    softdesign.se/newver...lish/agvframeset.asp
    softdesign.se/backof...8.226&year=2008

    Oh my god – Der BND hört RTL 104.6

    phpsitetracker.de/de...8;ip=195.243.248.226

    google.de/search?q=1...8;start=10&sa=N

  3. OHauptkommisar Schmidt sagte am 14. November 2008 um 15:04 Uhr:

    Der Kommentar ist eigentlich für den BND-Link…
    musste ich aber hier bei Kerner verstecken, damit Pullach das nicht mitbekommt!

  4. meistermochi sagte am 25. November 2008 um 00:57 Uhr:

    […]ist an Johannes B. Kerner eigentlich so Unglaubliches dran, dass er wegen nur einem Testspiel der DFB-Elf gegen Belgien um die halbe Welt fliegt? Von Peking[…]

  5. Thomas sagte am 3. December 2008 um 23:20 Uhr:

    “Und warum hat dein Publikum, das nicht weiss, dass es von der Erbschaftssteuer höchstwahrscheinlich nicht einmal betroffen ist”

    Wieso ist ausgerechnet das Publikum von Kerner auf einmal von der Erbschaftsteuer ausgenommen? Betroffen davon ist jeder, der irgendwann mal Erbe wird – auch, wenn manche keine Erbschaftsteuer zahlen müssen.

Und was meinst Du?

Bitte beachten: Kommentare sind uns sehr willkommen. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Redebeiträge von Spinnern, Spammern und anderen Idioten zu löschen bzw. sinnentstellend zu verfremden. Kommentare müssen unter Umständen erst freigeschaltet werden, das dauert manchmal seine Zeit. Hab Geduld.