"Geh wieder zurück in kindergarten" – eine Gegendarstellung bezüglich Sarah Connor

Gastautor, 3. November 2007

Es soll ja niemand behaupten, wir vom Craplog nähmen unsere Leserschaft nicht ernst, gerade die kritische. Neulich trudelte mal wieder ein Kommentar zum legendären “Verbietet Sarah Connor!”-Artikel von ovit ein. Dieser Kommentar war nicht nur eine prima Zusammenfassung der zuvor von den empörten Mitgliedern des Sarah Connor-Fanforums zahlreich geäußerten Kritik sondern auch noch superleidenschaftlich geschrieben und stilistisch voll Craplog-kompatibel. Deswegen habe ich uns entschlossen, crazy-an014s Kommentar unzensiert, ungekürzt, authentisch und exponiert in Form eines gesonderten Artikels zu veröffentlichen. -maloXP

zahnspange

Hallo???? Gehts eigentlich noch??? Wie behindert kann man nur sein ja??? Sarah Connor ist die aller aller beste, geilste,einzigartigste,schönste und sexyste Frau die ich nur kenne!!!! Sie ist um es kurz zu sagen die beste Sängerin auf ERDEN-einfach eine MUSIKGÖTTIN ja?! Und sie wird eben nicht verboten da kannst du labern was du willst denn so viele Fans wie sie hat wird sie nie untergehn das das mal klar ist!!!!Sie hat eine so hammer Stimme und ist sowas von nett warum sollte sie verboten werden??? Außerdem hat sie noch nie was schlimmes getan wofür sie verboten werden sollte also!!! Und nur so zu Info wegen diesen Peinlichkeiten da wie z.B. des bei “Wetten dass” jadem kann mal ein ausrutscher passieren und jeder macht mal Fehler!!!! Als ob du so perfekt wärst!!!! Davon kannst du ja nur träumen da du eh nix in deinem Hirn drin hast weil sonst würdest du nicht so einen Bullshit labern klar? Außerdem hatte sie nen Tanga drunter, pass mal auf was du sagst bevor du irgendwelche Lügengeschichten verbreitest!!! Genau wie des mit dem Playback das war LIVE fals du was mit den Ohren hast, würde ich nen Ohrenarzt empfehlen!!! Und dein Spruch: Keiner kauft sich diesen Mist aber in Charts immer weit oben, den kannst du wegschmeißen überleg mal was du sagst, warum ist sie wohl in den Charts immer weit oben? Weil die Welt ihre Musik liebt !!! Außer dir narürlich du bist ja sowieso so ein fall für sich ich sag nur VOLLIDIOT!!! Ach ja, und fals du den ganzen Text nur aus eiversucht geschrieben hast weil du vlt. auch gerne so berühnt wärst dann sag ich nur: Steck dich in Gulli und bleib da, weil da gehörst du hin!!! Also du scheiß Arsch beleidige nie wieder Sarah Connor und lass sie einfach in frieden oder du bekommst es mit mir zu tun klar? Oder mit Sarah persönlich und da würde ich dann wirklich aufpassen denn es könnte ja möglich sein dass sie dann die Polizei einschaltet und die dann überprüft von welchem Computer der Text kam aber das man das rausbekommen kann das wusstest du ja nicht weil du ja eh zurüchgeblieben bist!!! Also ich wünsch dir noch viel Pech in deinem weiterm Leben und hoffe das du veroten wirst!!!! Geh wieder zurück in kindergarten lerne was und dann siehst du schon weiter……

Bild: dr. motte (ja – genau der, cc)

35 Kommentare

  1. Ren sagte am 4. November 2007 um 00:18 Uhr:

    >Bild: dr. motte (ja – genau der, cc)

    *lach*

    Ich will auch solche Kommentare! ;-)

  2. .markus sagte am 4. November 2007 um 00:52 Uhr:

    @Ren: Solche Kommentare sind Öl ins Getriebe unserer Motz-Art ;)

  3. sv sagte am 4. November 2007 um 12:46 Uhr:

    Hihihi, sowas hat schon das Zeug für spätere Pubertätstotschämerinnerungen ;-)

  4. Harry Kuntz sagte am 4. November 2007 um 15:52 Uhr:

    Gibt aber auch genug, die so bleiben. Auf laut.de geht es bezüglich des aktuellen Ärzte.Verrisses grade gut ab, sind auch einige “bin schon ewig Fän ihr Ärsche”-Typen unterwegs.

    Irgendwann gibt es Bücher, die mit sowas gefüllt werden.

    ovitfan

  5. musicsascha sagte am 4. November 2007 um 17:48 Uhr:

    @Harry ovitfan Kuntz:

    bitte nicht.

  6. Sebastian sagte am 4. November 2007 um 19:08 Uhr:

    Also mich berührt das alles ja nicht, denn für mich ist und bleibt Sarah Connor die Mutter von John Connor, der später mal den Aufstand der Menschen gegen die Maschinen anführen wird. Hatten wir ja auch neulich, das Thema, Maschinen und so. Über Arnos Wahlwerbespot Terminator 3 sehe ich dabei hinweg. Den kann mann in Gully stecken klar???

  7. Harry Kuntz sagte am 4. November 2007 um 20:17 Uhr:

    T3 ist einer der schlechtesten Filme aller Zeiten, da herrscht doch sicher Konsens.

    Ich habe irgendwann mal eine craplog-würdige Kritik verfasst, ist aber futsch. Schade, nochmal tue ich mir das nicht an.

    Die Serie ist ja jetzt auch unterwegs, da gibt es nochmal nen Nackenschlag für alle Terminatorfans.

  8. ovit sagte am 5. November 2007 um 09:15 Uhr:

    und denkt dabei auch mal jemand an mich? so viel häme bekommt sonst nicht mal ein spreeblickautor ab!

  9. Harry Kuntz sagte am 5. November 2007 um 09:39 Uhr:

    Wann drehst Du eigentlich mal ein Video?

    ovitfan

  10. red.cloud sagte am 6. November 2007 um 01:19 Uhr:

    Hammer! Ist der Ernst? Oder habt Ihr den Kommentar nur aus Ei-versucht gefaked, weil Ihr auch so gerne berühnt wärt?

  11. Sebastian (ein anderer) sagte am 6. November 2007 um 02:38 Uhr:

    Ich denke, das Thema läßt sich abschließend zusammenfassen mit: “LEAVE SARAH ALONE!!111 *heul*”

  12. Gono sagte am 6. November 2007 um 07:47 Uhr:

    ich find die schreibweise von Eifersucht mal sehr geil

  13. maloXP sagte am 6. November 2007 um 11:17 Uhr:

    Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Ei versucht, was Leiden schafft.

    Aus dem nicht vorhandenen Poesiealbum meiner nicht vorhandenen Tochter.

  14. Chris sagte am 6. November 2007 um 14:34 Uhr:

    Also:

    “…und hoffe das du veroten wirst!”

    Veroten, Verecke,Veranze, sollst du haste nicht gehörrrrt!? ;)

    Ehrlich, diese Stelle find ich Hit-verdächtig! ;)

  15. Najima sagte am 8. November 2007 um 10:15 Uhr:

    LOL – ob die mit Jennifer verwandt ist?

    youtube.com/watch?v=EmZ_GOGvnAU

  16. sarah iloveyou sagte am 30. December 2007 um 23:52 Uhr:

    i love sarah connor ihr seit doch alle nur eifesüchtig auch sarah….nua weil euch keiner will….sarah i love you 4-ever and ever….!!!

  17. Alarmschrei.de » Blog Archive » Die tägliche Apokalypse sagte am 3. November 2008 um 19:26 Uhr:

    [...] Flash Gordon. Die hat jedenfalls mit der anderen nichts zu tun und ist hier nicht Thema. Das sei sicherheitshalber [...]

  18. Sebastian sagte am 3. November 2008 um 21:11 Uhr:

    Nanu, warum sendet mein Artikel keinen Dreckbeck? Habe gerade bemerkt, dass der Beitrag dort oben just heute seinen ersten Geburtstag feiert. Vermutlich Vorsehung. Gratulation!

  19. Sebastian sagte am 3. November 2008 um 21:19 Uhr:

    Hm, könnte schwören, der war eben noch nicht da, tu’s aber lieber nicht.

  20. .markus sagte am 3. November 2008 um 21:38 Uhr:

    Hat ihn vielleicht erst jemand freigeschaltet?

  21. Frank sagte am 3. November 2008 um 23:17 Uhr:

    @ .markus:

    Jo, ich war das.

    @ OasisUK:

    Das hier ist noch viel schlimmer!

  22. Deutsch-Amerikanische Freundschaft — dem Kind zuliebe - Craplog.de sagte am 4. November 2008 um 00:46 Uhr:

    [...] über die Delmenhorsterin zu berichten, das provoziert immer so schön Reaktionen und Gegenreaktionen. Deswegen zitieren wir mal die Presseerklärung. Ja natürlich, so ist das nun mal, wenn [...]

  23. sandra sagte am 6. January 2009 um 17:03 Uhr:

    eiversucht schreibt man mit F …
    und der text is ja schön und gut, nur wenn DU das schreibst klingt es scheiße.
    schreib lieber über das was du kannst … nähmlich über gar nichts!

  24. ovit sagte am 6. January 2009 um 17:19 Uhr:

    das war übrigens auch nur ein kommentar, wie du sie hier schreibst. nur ein bisschen ausführlicher und leidenschaftlicher, weil crazy-an014 ein viel größerer sarah fan ist als du! haha.

  25. Frank sagte am 6. January 2009 um 17:21 Uhr:

    Übrigens sollte jemand, der (drüben) das Wort “wen” mit Doppel-N schreibt, sich nicht allzu lautstark über die Orthographie der andern mokieren.

  26. sandra sagte am 8. January 2009 um 11:03 Uhr:

    wenn ist eine Konjunktion !

  27. Frank sagte am 8. January 2009 um 11:15 Uhr:

    Und Niveau ist keine Creme.

  28. sandra sagte am 8. January 2009 um 11:48 Uhr:

    das soll woll die Gegenfrage sein was eine KOnjunktion is ?!

  29. Frank sagte am 8. January 2009 um 12:13 Uhr:

    Ich weiß, was eine Konjunktion ist.

  30. sandra sagte am 8. January 2009 um 12:41 Uhr:

    also, dann weißt du ja auch das nach dem komma, wenn mit doppel n geschrieben wird!…
    sau dumm eh. eig. gehts hier ja um SC und wir streiten um die deutsche Rechtschreibung… naja!.

  31. Harry Kuntz sagte am 8. January 2009 um 16:09 Uhr:

    Die Tatsache, dass da nicht einmal ein Komma davorsteht, sondern ein “?!” macht das ganze nur noch besser. Das ist kaum noch zu toppen. Also wegen mir können wir das ganze Thema in Richtung Rechtschreibung und Grammatik drehen, das ist ja fast noch lustiger mit Dir :-)

  32. sandra sagte am 9. January 2009 um 14:14 Uhr:

    Nach dem Wort gut kam bei mir ein Komma, also ist das nachfolgende Wort
    -wenn- eine Konjunktion, auch wenn das Wort -nur- davor stand, ok?!
    Ich werd es ja wohl wissen schließlich, denn bin ich zur Zeit noch in der Schule.

  33. Frank sagte am 9. January 2009 um 14:35 Uhr:

    Liebe Sandra,

    meine ursprüngliche Kritik richtete sich gegen folgenden Kommentar von dir:

    sagt ma seid ihre alle dumm oder so?!
    mit logik habt ihr es net grade, oder?!
    wenn SARAH CONNOR scheiße is, wieso is sie dann bei den charts ganz weit vorne?!
    könnt ihr mir das ma erklären?!
    wenn mögt IHR denn ?!…
    naja ich bin ja net so wie ihr und mach eure stars schlecht!
    > IHR seid bloß ALLE neidisch, weil ihr es nie so weit schaffen werdet!!!<

    Das dick gedruckte „Wenn“ ist hier der Kasus Knaxus. Denn da müsste eigentlich das Interrogativpronomen „Wen“ stehen. Und da mir das Erbsenzählen gerade Spaß macht, möchte ich Dich darauf hinweisen, dass Du hier den amüsanten Satz

    „schreib lieber über das was du kannst … nähmlich über gar nichts!”

    nicht nur konsequent klein schreibst, sondern auch ein Komma zur Abtrennung des Nebensatzen vergisst, stilistisch nebulös „was“ als Relativpronomen heranziehst und „nämlich“ mit H schreibst, was ja bekanntermaßen… Du weißt schon.

    Grüße,
    Frank

  34. sandra sagte am 10. January 2009 um 12:11 Uhr:

    wer nämlich mit h schreibt is dämlich =). is mir schon klar!
    kann ja ma passieren, darf es aber nicht.
    naja…
    trotzdem geht es hier ja um SC und nicht um die deutsche Sprache.!.

  35. robin hood sagte am 2. June 2009 um 10:16 Uhr:

    Oder mit Sarah persönlich und da würde ich dann wirklich aufpassen denn es könnte ja möglich sein dass sie dann die Polizei einschaltet und die dann überprüft von welchem Computer der Text kam aber das man das rausbekommen kann das wusstest du ja nicht weil du ja eh zurüchgeblieben bist!!!

    geht doch nur wenn keine luftstrecke dazwischen ist– –deine Technikkenntnisse sind noch nicht sehr weit entwickelt.

Und was meinst Du?

Bitte beachten: Kommentare sind uns sehr willkommen. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Redebeiträge von Spinnern, Spammern und anderen Idioten zu löschen bzw. sinnentstellend zu verfremden. Kommentare müssen unter Umständen erst freigeschaltet werden, das dauert manchmal seine Zeit. Hab Geduld.