Finde das WTF!

Frank, 12. August 2009

WTF-Panda Streetart
Bild: schoschie (cc)

Heute etwas Heiteres aus dem beruflichen Alltag. Nein, ich hatte nicht vor, mir das Programm zu installieren, aber manchmal lohnt es sich eben doch, die Datenschutzbedingung für Software zu lesen. Nämlich um daraus einen Beitrag für das zuweilen versteppende Craplog zu zimmern. Zumal, wenn es sich bei der Software um sowieso schon dubioses Zeugs ohne erkennbaren Nutzen handelt.

So, und jetzt mal ganz genau hinlesen und zwischen all den eh schon hochbedenklichen Passi die Doppelplushaarsträub-Sektion finden.

WELCHE PERSÖNLICHEN DATEN WERDEN GESAMMELT?
Daten, die während der Anmeldung oder Eröffnung eines Kontos oder während der Installation bestimmter Produkte gesammelt werden, können sich auf Grund der Art des Produktes bzw. des Dienstes unterscheiden. Von Ihnen bei der Anmeldung, dem Zugriff auf das IM-Produkt, oder den Dienst zur Verfügung gestellte Daten können sein: Name und E-Mail-Adresse; Daten über die heruntergeladene Software; Produkte und Content; Standortinformationen (z.B. Postleitzahl und Land); Computerkonfigurationen (z.B. Betriebssystem, Anschlussgeschwindigkeit, Peripheriegeräte); die IP-Adresse und URL der Internetseite, die Sie auf die Seite von $programmname verwiesen hat; demografische von Ihnen zur Verfügung gestellte Informationen (z.B. Sprache, Geschlecht, Alter, ggf. Vorzüge bezüglich des Contents und Personalisierung der Informationen); Login-Name und Passwort für E-Mail-Konten; Geschichte der über Suchfelder in $programmname gesuchten Schlüsselworte.

Herr Innenminister, übernehmen Sie.

3 Kommentare

  1. Simon sagte am 14. August 2009 um 01:17 Uhr:

    Das ist ja mal echt $adjektiv.
    Warum wollen die mein Onlinebankingpasswort nicht?

  2. dellife sagte am 14. August 2009 um 08:31 Uhr:

    Sieh es einfach im Kontext der Informationsfreiheit. Warum sollten deine Informationen nur dir gehören? Diese Art von materialistischem Egozentrismentum hat uns in die Wirtschaftskrise geführt. Also teile deine Informationen mit allen und schaffe eine bessere Welt.

  3. meistermochi sagte am 17. August 2009 um 13:35 Uhr:

    what the fuck panda club. whoooohoooo!

Und was meinst Du?

Bitte beachten: Kommentare sind uns sehr willkommen. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Redebeiträge von Spinnern, Spammern und anderen Idioten zu löschen bzw. sinnentstellend zu verfremden. Kommentare müssen unter Umständen erst freigeschaltet werden, das dauert manchmal seine Zeit. Hab Geduld.