20,07 Euro

.markus, 13. February 2007

316731608 2c3ef69ef5

(Quelle/Lizenz)

Der alchemistische Wunschtraum Blei in Gold zu verwandeln, war jahrhundertelang die Triebkraft eines Prinzips, das wir nun in der Postmoderne schlussendlich doch noch erreicht haben: Wir können aus Scheiße Geld machen.

Während die Alchemisten versuchten Elemente zu extrahieren und zu kombinieren, braucht es heutzutage nur Dummheit in Schwarmgröße und etwa das Appellieren an eine verkrüppelte Empfindung von Heimatstolz.

Original Final-Boden des Endspiels der Handball-WM in der Kölnarena

(via)

1 Kommentar

  1. maloXP sagte am 13. February 2007 um 19:11 Uhr:

    Und in 100 Jahren werden die Kindeskindeskinder auf dem Dachboden einen Pappkarton finden mit folgendem Inhalt:

    * Ein zerfetzter Wimpel, nicht zuordbar, schwarzrotschmutziggelb
    * Ein Stück flexibler Kunststoff in anthrazit, ca. 12×12 cm, s.o.
    * Ein Panini-Sammelalbum “Fussball-EM 2012”, fast komplett, dessen Wert sich nach kurzer eBay-Recherche auf 20 Ä beziffern lässt, für die man aber inflationsbedingt nur noch zwei Brötchen bekommt.
    * Eine vergilbte Seite des FAZ-Feuilletons, die eine Patriotismusdebatte beschreibt. Welche in jener Zeit sowieso passť ist, weil die politische Ordnung der Welt nur noch aus zwei oder drei Blöcken statt aus Nationalstaaten besteht.

    Kopfschüttelnd beschließen unsere Kindeskindeskinder das einzig vernünftige: Diesen unnützen Kram dem seit 2089 tatsächlich funktionierenden Wertstoffkreislauf zuzuführen.

Und was meinst Du?

Bitte beachten: Kommentare sind uns sehr willkommen. Die Redaktion behält sich jedoch vor, Redebeiträge von Spinnern, Spammern und anderen Idioten zu löschen bzw. sinnentstellend zu verfremden. Kommentare müssen unter Umständen erst freigeschaltet werden, das dauert manchmal seine Zeit. Hab Geduld.